Suche
Suche Menü

Tore für das neue Straßenbahnmuseum

Holztore Straßenbahnmuseum

Erneut können wir auf eine weitere Herausforderung unserer Arbeit in den zurückliegenden Monaten verweisen.

Wir erhielten den Auftrag, im ehemaligen Straßenbahnbetriebshof “Wittenberger Straße” in der Apelstr. 1, dort befindet sich jetzt das Straßenbahnmuseum, drei Stück 2-flügelige Hallentore herzustellen und einzubauen. Jeder der 6 Torflügel hatte dabei eine Höhe von ca. 4.50 m. Unter anderem mussten Querbalken 120x160mm, über eine Länge von ca. 8 m eingebracht werden. Das erwies sich, auf Grund der vorhandenen Fahrleitungen, als äußerst kompliziert.

Dennoch wurde alles sehr gut umgesetzt, dank unserer einfallsreichen Mitarbeiter. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Im Andenken an Herbert Klier

IM GEDENKEN

Es ist egal, zu welchem Zeitpunkt
man einen Menschen verliert,
es ist immer zu früh und
es tut immer weh.
Wir trauern um unseren Seniorchef,
Herrn Tischlermeister Herbert Klier,
welcher, nach einem erfüllten und
arbeitsreichen Leben, verstorben ist.
Wir werden Ihm stets ein
ehrendes Gedenken bewahren.

Outdoor-Möbel mal anders

Sitzen – Stehen – Feiern

Ab sofort im Angebot:
Der Steh-Sitz-Tisch in den Holzarten Fichte oder Lärche,
behandelt oder unbehandelt.

Ihre Wunsch-Holzart auf Anfrage möglich.

Maße: 800×1500×1140 mm (B×L×H)
Sitzhöhe: 850 mm

Fragen kostet nichts!

Tischlermeister Herbert Klier – Handwerker mit Leib und Seele

Ein besondere Höhepunkt im Jahre 2019 war die Übergabe des “Diamantenen Meisterbriefes” an unseren Meister im Ruhestand, Herbert Klier.

Vor mehr als 4 Jahren ging er in Rente, mit 87 Jahren, nun hat ihn die Handwerkskammer zu Leipzig mit diesem besonderen Meisterbrief geehrt. Diese Ehrung erhalten Handwerkerinnen und Handwerker, die ihre Meisterprüfung vor 60 Jahren vor der Handwerkskammer Leipzig abgelegt haben bzw. über einen längeren Zeitraum im Kammerbezirk tätig waren.

1955 legte Herbert Klier seine Meisterprüfung ab und konnte 1963 eine Werkstatt in der Waldstraße 22 kaufen. Ein wohl meisterlicher Weg bis heute.

Ein besonderer Dank von uns allen an Tischlermeister Herbert Klier und die herzlichsten Glückwünsche anlässlich dieser Ehrung.